zurück zur Startseite

Die Gründung

Witwenprojekt

ehem. Babyhaus

Schulen

Ausbildungszentren

Krankenstation

Selbstversorgung

So können Sie helfen

Linkliste

News

Shop

Kontakt

Äthiopische Kinderhilfe SELAM e.V.
Vorsitzender: Peter Ulich
Alte Landstraße 27
88138 Sigmarszell
Bankverbindung:
Sparkasse Langen-Seligenstadt
BLZ: 50652124
Kontonummer: 27115757
e-mail: selam-kinderhilfe@gmx.de
Tel.: 08389/577
Fax: 08389/929709

So können Sie helfen

- durch Spenden: Überweisen Sie ihre Spende an Äthiopische Kinderhilfe SELAM e.V., ihr Betrag wird dann an das SELAM in Addis Abeba überwiesen. Für Ihre Spende erhalten Sie zudem auf Wunsch eine Spendenbescheinigung, die Spende können Sie somit steuerlich absetzen. Wir sind vom Finanzamt Kempten/Allgäu für die Förderung mildtätiger und gemeinnütziger Zwecke als besonders förderungswürdig anerkannt.

- Mitgliedschaft im Verein: Setzen Sie sich mit dem Vorsitzenden des Vereines in Verbindung, sie erhalten von ihm einen Antrag auf Mitgliedschaft im Verein "Äthiopische Kinderhilfe SELAM e.V.". Der Jahresmitgliedsbeitrag beträgt nur 50 €!. Sie erhalten dafür neben der Satzung des Vereines außerdem jährlich über zwei Rundbriefe die aktuellen Nachrichten vom SELAM in Addis Abeba. Auf besonderen Wunsch können Sie auch den Rundbrief des Schweizer-SELAM-Vereines erhalten bzw. im Internet selbst unter www.selam.ch nachlesen. Einmal im Jahr findet die Mitgliederversammlung des Vereines statt, zu der Sie rechtzeitig eingeladen werden.

- Testament für das SELAM: Wollen Sie das SELAM in ihrem Testament berücksichtigen, besteht die Möglichkeit dies in Form eines Vermächtnisses oder einer Erbeinsetzung zu tun. Lassen Sie sich hierzu von einem Anwalt und/oder Notar beraten.